Beratungsschwerpunkte

Zu den Schw­er­punk­ten im Ver­wal­tungsrecht gehört u. a. das Woh­nungs­bauförderungsrecht
(Sozialer Woh­nungs­bau). Recht­san­walt Empere berät hier­bei Inve­storen, Eigen­tümer, Ver­mi­eter,
Mak­ler und Hausver­wal­tun­gen gegenüber Investi­tions­banken und Behör­den bei Fra­gen zur
Rück­zahlung von Aufwen­dungs­dar­lehen, bei Fra­gen zum Miet­preis– und Bele­gungsrecht,
bei Fra­gen zur Prü­fung und Erstel­lung von Wirtschaftlichkeits­berech­nun­gen, sowie bei
Fra­gen zu Woh­nungs­bauför­der­mit­tel in der Zwangsverwaltung.

Auf dem Gebiet des Immo­bilien– und Zivil­ver­tragsrechts zählt zu den Schw­er­punk­ten der
Beratung das Mietrecht. Recht­san­walt Empere berät hier­bei Man­dan­ten bei der Gestal­tung
und Prü­fung von Wohn– und Gewerbe­mietverträ­gen, bei der Durch­führung oder Beendi­gung
von Mietver­hält­nis­sen, Prozess­führung, ins­beson­dere im Zusam­men­hang mit Kündi­gun­gen,
rück­ständi­gen Miet­zahlun­gen, Mietkau­tio­nen, Ver­w­er­tun­gen und Schadensersatzforderungen.

Einen weit­eren Schw­er­punkt seiner Tätigkeit bildet das Sportrecht. Als ehe­ma­liger
Leis­tungss­portler ist Recht­san­walt Empere mit den Beson­der­heiten der Sport­branche
ver­traut. Zu seiner sportrechtlichen Tätigkeit gehört ins­beson­dere die Ver­hand­lung,
Prü­fung und Gestal­tung von Sportlerverträ­gen sowie die rechtliche Betreu­ung von
Sportlern bei Sportunfällen.


Das Beratungsangebot umfasst zusammengefasst folgende Leistungen:

  • Verwaltungsrecht

    • Wohnungsbauförderungsrecht (u.a. Rückzahlung von Aufwendungsdarlehen, Kürzung von
      Fördermitteln, Ende der Wohnungsbindung, Mietpreis- und Belegungsrecht,
      Wohnungsbaufördermittel in der Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung)

    • Datenschutz (u.a. Beratung von Unternehmen im Datenschutzrecht, insbesondere bei der Umsetzung der EU-Datenschutzverodnung)

    • Abgabenrecht (u.a. Ausgleichszahlungen nach dem WoBindG und WoFG)

    • Recht der Sanierungsgebiete (u.a. sanierungsrechtliche Ausgleichszahlungen nach dem BauGB)

    • Öffentliches Baurecht (u.a. Begleitung bei Baugenehmigungs- und Bebauungsplanverfahren sowie bauordnungsrechtlichen Verfahren)

    • Enteignungsrecht (u. a. Entschädigungsfeststellungsverfahren, Abwehr/Durchsetzung von zwangsweiser Inanspruchnahme von Grundstücken, Abwehr/Durchsetzung von Entschädigungsansprüchen)

    • Gaststätten- und Gewerberecht (u.a. Gewerbeuntersagungen, Nichterteilung von Erlaubnissen, Widerruf von Erlaubnissen, Gaststättenkonzessionen, Automatenaufstellverträge)

    • Beamten- und Öffentliches Dienstrecht (u.a. Beförderung, Disziplinarrecht, Dienstunfall)

  • Immobilienrecht und Zivilvertragsrecht

    • Mietrecht (u.a. Gestaltung und Prüfung von Wohn- und Gewerberaummietverträgen,
      Beratung bei Vertragsverhandlungen, Gerichtliche Prozessführung)

    • Grundstücksrecht (u.a. Prüfung und Gestaltung von Grundstückskaufverträgen)

    • Maklerrecht (u.a. Gestaltung von Maklerverträgen, Durchsetzung von Maklerprovisionsansprüche,
      Abwehr unberechtigter Maklerprovisionsansprüche)

    • Kaufrecht (u.a. Mängel der Kaufsache, AGB Prüfung)

    • Arbeitsrecht (u.a. Prüfung von Arbeitsverträgen, Abwehr von Kündigungen,
      Ausspruch von Kündigungen)

  • Sportrecht

    • Sportvertragsrecht (u.a. Gestaltung und Prüfung von Sportlerverträgen,
      Beratung von Sportlern bei Vertragsgesprächen)

    • Sportunfallrecht (u.a. Berufskrankheit, Verletztenrente, Verletztengeld, Übergangsgeld)

    • Gestaltung und Prüfung von Sponsoring- und Merchandisingverträgen

    • Vereins- und Verbandsrecht (u.a. Vereinsgründungen, Entwurf und Änderung von Satzungen, Beratung bei vereinsrechtlichen Streitigkeiten)